Dänisch lernen am TUM Sprachenzentrum

Velkommen til dansk!
Dänisch gehört zur Familie der germanischen Sprachen und wird nicht nur von den circa fünf Millionen Einwohnern Dänemarks gesprochen. In Grönland und auf den Färöer-Inseln wird Dänisch als Zweitsprache in den Schulen unterrichtet. Wer Dänisch spricht, kann sich auch mit unseren Nachbarn aus Norwegen und Schweden unterhalten.

Wintersemester 2021/22

TitelTermineDauerLV-Nr.
Dänisch A1Link2220000DK00
Dänisch A2Link2220000DK01

Semesterbegleitende Lehrveranstaltungen

Sie können Dänisch-Lehrveranstaltungen auf den Niveaustufen A1 und A2 gemäß dem GER wählen.

Programmübersicht in TUMonline

Anmeldung und Teilnahme

  • Studierende melden sich in TUMonline an. Folgen Sie dabei bitte unserer Anleitung zur Anmeldung.
  • Mitarbeitende können sich per Mail an die jeweiligen Dozierenden anmelden.
  • Weitere Informationen zu Anmeldung und Teilnahme

Sprachtests / Sprachzeugnisse

Sie können ein Sprachzeugnis für Bewerbungen (Auslandssemester, Praktika, Stipendien) erhalten, wenn Sie einen Sprachtest ablegen. Wenden Sie sich bitte an thunstedt@zv.tum.de.

Lernen im Tandem

Sie lernen gern im Austausch und wollen Ihr Verständnis für Sprache und Kultur vertiefen? TUMtandem bringt TUM-Studierende gezielt miteinander ins Gespräch.

Weitere Informationen zum TUMtandem finden Sie hier. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne über tandem@tum.de

Erfahrungsbericht zu den Tandemprogrammen

Christina Thunstedt

Bereichsleitung für Schwedisch, Arabisch, Dänisch, Gebärdensprache, Hebräisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Türkisch
thunstedt@zv.tum.de

Sprechzeiten
Nach Vereinbarung
Raum 300, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)
Tel.: 089/289-22135

 



Bildnachweis: Die verwendeten Fotos stehen unter Creative Commons CC0 auf www.pixabay.de frei zur Verfügung.