Integrative Deutschkenntnisse für Studierende in englischsprachigen Masterprogrammen

Internationale Studierende in einigen englischsprachigen Masterstudiengängen müssen grundlegende Deutschkenntnisse nachweisen. Wenn Sie bei Ihrer Immatrikulation keinen Sprachnachweis haben, müssen Sie innerhalb Ihres ersten Studienjahres "integrative Deutschkenntnisse" erwerben. Fragen Sie bitte zuerst an Ihrer Fakultät nach, was als "integrative Deutschkenntnisse" anerkannt wird. Dies unterscheidet sich von Fakultät zu Fakultät.

Als Nachweis kann unter anderem gelten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Lehrveranstaltung der Stufe A1.1, A1.2 oder A1.1plusA1.2 am TUM Sprachenzentrum oder
  • eine erfolgreich abgelegte Prüfung der Stufe A1.1, A1.2 oder A1.1plusA1.2 am TUM Sprachenzentrum.

Das TUM Sprachenzentrum bietet jedes Semester viele Lehrveranstaltungen auf der Stufe A1 an. Hier finden Sie weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung:

Bitte beachten Sie: Neben den Lehrveranstaltungen am TUM Sprachenzentrum können auch andere Wege möglich sein,  "integrative Deutschkenntnisse" zu erhalten. Bitte informieren Sie sich an Ihrer Fakultät.

Jutta Schlüter

Lektorin für Deutsch als Fremdsprache
schlueter@zv.tum.de

Sprechzeiten
Dienstags von 14:00 bis 15:00 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung
Raum 104, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)
Tel.: 089/289-29321

Sabine Kraut-Schindlbeck

Lektorin für Deutsch als Fremdsprache
kraut-schindlbeck@zv.tum.de

Sprechzeiten
Donnerstags von 15:00 bis 16:00

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung
Dozentenzimmer, Weihenstephaner Berg 13 (WZW)
Tel.: +49 8161/71-5335