German Matters Absolvent/innenfeier 2019

Das Programm "German Matters" feierte am 5. Juli 2019 die Absolventen und Absolventinnen seines dritten Jahrgangs. Zur Übergabe der Zertifikate luden das TUM Sprachenzentrum und die Fakultäten für Physik, Informatik und Mathematik nach Garching-Hochbrück.

Bei German Matters lernen Masterstudierende in nur drei Semestern neben ihrem Fachstudium Deutsch und erlangen das Niveau B1. Sie nehmen an interkulturellen Workshops und berufsspezifischen Trainings teil. Mit TUM Alumni Mentor/innen tauschen sie sich über das Leben und Arbeiten in Deutschland aus – natürlich auf Deutsch.

Programm

Ort: Garching-Hochbrück, Parkring 35-37, Hörsaal 117

Beginn: 16 Uhr

Begrüßung

  • Christina Thunstedt, Stellvertretende Leiterin des TUM Sprachenzentrums

Grußworte:

  • Gabriele Christ-Devlin, Regierungsdirektorin, Referat für Wissenschaftskommunikation und Forschungsmarketing, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Markus Hartinger, TUM Alumnus, Gründer und CEO von jambit GmbH
  • Prof. Dr. Helmut Seidl, Studiendekan der Fakultät für Informatik
  • Prof. Dr. Simone Warzel, Auslandsbeauftragte der Fakultät für Mathematik
  • Prof. Dr. Reinhard Kienberger, Studiendekan des Physik-Departments

Erfahrungen aus dem German Matters Mentoring

  • Andrea Igl und Sumeet Batheja

Danksagung

  • Christine Geishauser, Leitung Bereich DaF, TUM Sprachenzentrum
Überreichung der Zertifikate

Abschlusswort der Absolventen und Absolventinnen

  • Varnika Tyagi und Marcello Feroce
Get together im quantum mit Umtrunk
Musikalische Begleitung: Daniel Panea

Birgit Nierhoff-King

Lektorin für Deutsch als Fremdsprache
nierhoff-king@zv.tum.de

Sprechzeiten
Donnerstags von 11:00 bis 12:00

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung
Raum 208, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)
Tel.: +49 89/289-29331