German Matters Absolvent/innenfeier 2017

Am 18. Mai 2017 feierte das Programm "German Matters" seinen ersten Jahrgang. Die mehr als 40 Absolvent/innen sind Masterstudierene der Informatik und Physik. In nur drei Semestern lernten sie zusätzlich zu ihrem Fachstudium Deutsch und erlangten das Niveau B1. Sie konnten an interkulturellen Workshops und berufsspezifischen Trainings teilnehmen und mit TUM Alumni über das Leben und Arbeiten in Deutschland sprechen – natürlich auf Deutsch. Für viele Teilnehmer/innen ist das Deutschlernen noch nicht vorbei: Am TUM Sprachenzentrum besuchen sie nun Lehrveranstaltungen auf dem Niveau B2.

Programm

Ort: Garching-Forschungszentrum, Institute for Advanced Study

Beginn: 16 Uhr

Begrüßung:

  • Denise Lichtig, Leiterin des TUM Sprachenzentrums

Grußworte:

  • Prof. Dr.-Ing. Gerhard Müller, Vizepräsident für Studium und Lehre der TUM
  • Gabriele Christ-Devlin, Studiendirektorin, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, Referat für internationale Angelegenheiten
  • Dr. Angelika Reiser, Auslandsbeauftragte der Fakultät für Informatik
  • Prof. Dr. Peter Fierlinger, Studiendekan des Physik-Departments

Gastvortrag

  • Dr. Eckhart von Hahn, Leiter SAP Custom Development Österreich, Schweiz, CEE, CIS

Danksagung

  • Christine Geishauser, Leitung Bereich DaF, TUM Sprachenzentrum
Überreichung der Zertifikate
Abschlusswort der Absolventen und Absolventinnen
Get together
Musikalische Begleitung: Duo Ajax / Weis mit Rosa San Carlo

Birgit Nierhoff-King

Lektorin für Deutsch als Fremdsprache
nierhoff-king@zv.tum.de

Sprechzeiten
Donnerstags von 11:00 bis 12:00

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung
Raum 208, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)
Tel.: +49 89/289-29331

Fotos: Eckert, TUM