Spanisch lernen am TUM Sprachenzentrum

 

Man lebt und spricht Spanisch!
Die Menschen in Valparaíso, Havanna, Puebla, Cartagena de Indias und natürlich in der Bombonera, im Santiago Bernabeu oder El Prado sprechen Spanisch. Wir laden Sie herzlich dazu ein, in diese kultur- und facettenreiche Welt einzutauchen.
¡El español se habla … y se siente!

Semesterbegleitende Lehrveranstaltungen

Sie können Spanisch-Lehrveranstaltungen auf den Niveaustufen von A1 bis C1 gemäß dem GER wählen.

Programmübersicht in TUMonline

(Anmeldung für Lehrveranstaltungen nicht in der Übersicht möglich.)

Blockkurse in der vorlesungsfreien Zeit

  • Das Programm der Blockkurse in der vorlesungsfreien Zeit finden Sie ab sofort in TUMonline.
  • Die Anmeldung beginnt am 15. Juli 2021.
  • Die Prüfungsleistungen werden in Form von kursbegleitenden Studienleistungen erbracht.

Anmeldung und Teilnahme

Ab dem Niveau A2.1 ist für die Anmeldung ein Einstufungstest notwendig.

Studierende melden sich in TUMonline an,

Mitarbeitende kommen zum ersten Unterrichtstermin.

Das TUM Sprachenzentrum behält sich vor, bei zu geringer Anzahl der anwesenden Teilnehmer, die Lehrveranstaltungen abzusagen.

Sprachzeugnisse / Sprachtests

Sie können ein Sprachzeugnis für Bewerbungen (Stipendien, Praktika, Auslandssemester u.a.) erhalten, wenn Sie bis spätestens vier Wochen vor Bewerbungsschluss einen Sprachtest ablegen.

Lernen im Tandem

Sie lernen gern im Austausch und wollen Ihr Verständnis für Sprache und Kultur vertiefen? TUMtandem bringt TUM-Studierende gezielt miteinander ins Gespräch.

Weitere Informationen zum TUMtandem finden Sie hier. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne über tandem@tum.de

Auslandssemester

TUM-Studierende mit Spanischkenntnissen können über TUMexchange ein Semester an einer Universität in Lateinamerika oder über Erasmus an einer Universität in Spanien studieren. Zudem können Sie einen Doppelabschluss an der TUM und verschiedenen spanischen Universitäten erwerben.

Onlinekurs AVE Global

AVE Global mit Betreuung durch Sprachdozent/in
Betreuung durch Sprachdozent/in und Teilnahme an drei Präsenzstunden während des Semesters.
Die TUM kauft eine beschränkte Anzahl an Lizenzen. Bitte buchen Sie den Kurs daher nur, wenn Sie die notwendige Zeit und den Aufwand tatsächlich investieren können. Die Anmeldung für AVE Global läuft über TUMonline.

AVE Global Selbstlernkurs (NEU!)
Online selbständig lernen zu vergünstigten Konditionen für Studierende und Mitarbeiter/innen der TUM. Weitere Information zum AVE Global Selbstlernkurs finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin am Instituto Cervantes: Juana Sánchez (juana.sanchez@cervantes.es).

Online-Kurse der vhb

Die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) bietet online Sprachkurse für Spanisch an.
Die Kurse können eine gute Ergänzung zu den Spanisch-Lehrveranstaltungen der TUM sein.
Bitte beachten Sie, dass das TUM Sprachenzentrum Ihnen derzeit keine ECTS für diese Kurse zusichern kann.
Alle Kurse an der vhb sind für TUM Studierende kostenlos und die Registrierung erfolgt mit der TUM-Kennung.
Genauere Informationen zu den Kursen finden Sie in den Kursbeschreibungen.

María Jesús García

Bereichsleitung Spanisch
garciam@zv.tum.de

Sprechzeiten
Dienstags von 16:00 bis 17:00


In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung
Raum 310, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)
Tel.: 089/289-29313

Marina Hernández Zárate

Lektorin für Spanisch
hernandez-zarate@zv.tum.de

Sprechzeiten
Donnerstags von 11:00 bis 12:00 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

Raum 111, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)
Tel.: +49 89/289-29329

Victoria Guerrero Madrid

Lektorin für Spanisch
guerrero-madrid@zv.tum.de

Sprechzeiten
Mittwochs von 15:00 bis 16:00

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

Raum 211, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)
Tel.: 089/289-29340

Tania Tapia Pérez

Lektorin für Spanisch
tapia-perez@zv.tum.de

Sprechzeiten
Montags von 17:00 bis 18:00

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

Raum 111, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)

Tel.: 089/289-29330


 

Bildnachweis: Fotos 1-3 stehen unter Creative Commons CC0 auf www.pixabay.de frei zur Verfügung. Foto 4-5 Lektor/innen: Eckert, Astrid und Heddergott, Andreas / TUM