Schreibberatung
Deutsch als Fremdsprache

Als TUM-Studierende und wissenschaftliche TUM-Mitarbeitende erhalten Sie eine persönliche Beratung insbesondere für ihre akademischen Schreibvorhaben.

Individuell beraten wir Sie zu allen Phasen Ihres Schreibprozesses (Planen, Formulieren, Überarbeiten).

Angebot

Das Angebot richtet sich an internationale Studierende und wissenschaftliche Mitarbeitende der TUM.
Wir unterstützen Sie, wenn Sie ...

  • an einer Semesterarbeit, Bachelor-, Masterarbeit oder Dissertation schreiben,
  • eine Präsentation, ein Bewerbungsschreiben, einen Lebenslauf gestalten,
  • Fragen zur Gliederung, Form oder Konventionen des akademischen Formulierens auf Deutsch haben.

Wir helfen Ihnen, Ihren aktuellen Text zu optimieren und langfristig Ihre Schreibfertigkeiten zu entwickeln.

Hinweis: Wir korrigieren oder überarbeiten Ihre Texte nicht für Sie; vielmehr arbeiten wir mit Ihnen gemeinsam daran, Ihre Fähigkeit in der schriftlichen Kommunikation zu verbessern.

Anmeldung

Bitte buchen Sie einen Schreibberatungstermin über unseren Online-Buchungskalender innerhalb unserer Beratungszeiten. Bitte beachten Sie: Im Moment bieten wir nur Online-Schreibberatung via Skype oder Zoom an.

Information für Dozierende

Als Mitglied der Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung (gefsus) ist das TUM Sprachenzentrum Teil des DACH-Netzwerks mit Zugang zu Ressourcen, Fortbildungen, Terminen und Arbeitsgruppen (SIG). Die Mitgliedschaft (jährliche Mitgliederversammlung) ermöglicht jeder/m Dozierenden den Zugriff auf Materialien und Informationen sowie die Mitarbeit in einer der SIGs und die vergünstigte Teilnahme an gefsus-Fortbildungen.

Christine Reulein

Lektorin für Deutsch als Fremdsprache
daf.schreibberatung@tum.de

Sprechzeiten
Dienstags von 11:00 bis 12:00 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung
Raum 105, Richard-Wagner-Str. 3 (MUC)
Tel.: +49 89/289-29323